Brücken Bauen

Als international anerkannte Wissenschaftler schlagen sie ab den 70er Jahren Brücken, nicht nur in die Bundesrepublik und die damalige DDR, sondern auch nach Asien. So gehören sie zu den ersten US-Amerikanern die 1984 einen längeren Auslandsaufenthalt in der Volksrepublik China verbringen.